***FERIENPROGRAMM***:

DA!!SH macht Ferien vom 13. Juli bis einschl. 28. August!

Trotzdem bieten wir euch ein kleines Ferienprogramm an:

(Änderungen vorbehalten, bitte schaut vorher immer kurz auf die homepage)

Paartanz: 
14.07. (gewohnte Uhrzeiten; Ersatz für 7. Juli)
18.08. u. 25.08. von 18-20 Uhr

Discofox:
20.07., 17.08., 21.08. , 28.8.  von 19-20 Uhr

Sling:
19.08., 26.08. von 19-20 Uhr

BauchXpress:
19.08., 26.08. von 20-20.30 Uhr

Pilates:
17.07., 31.07., 28.08. von 8.30-9.15 Uhr

Rückenfit:
28.08. von 9.15-10 Uhr

Zumba:
17.07., 31.07., 21.08., 26.08., 28.08. von 19-19.45
16.07., 30.07. von 9-9.45 Uhr 

Dancit:
16.07., 30.07. von 20-21 Uhr

Tanzmäuse:
15.07., 29.07. von 16-16.45 Uhr
17.07. von 14.30-15.15 Uhr

Happy Feet:
15.07., 29.07. von 16.45-17.30 Uhr
17.07. von 15.15-16 Uhr

 

 

 

 

IMG_20190622_085259

**DRUCKFRISCH UND BRANDAKTUELL***

Pünktlich zu unserem 10-jährigen Bestehen ist sie erschienen: Die erste DA!!SH-Zeitschrift mit allen aktuellen Infos, einem Rückblick, Glückwünschen und jede Menge Erinnerungen an die letzten 10 Jahre! 

Nur bei uns erhältlich für 4,50 Euro! Sprecht uns einfach an!

 

 

 

 

17.07.2019

ältere Ankündigungen

Mit fünf Jahren setzte der gebürtige Stuttgarter zum ersten Mal einen Fuߟ in eine Tanzschule. Fasziniert von dem Aufeinandertreffen einer sich stetig weiterentwickelnden Musik und immer neu entstehenden Körperbewegungen verbrachte Mark seine Zeit mit dem Erlernen unterschiedlichster Tanzstile, wie z.B. Latein/Standard, Jazz, Ballett, Disco Dance, Breakdance Locking und Popping und Stand Up Hip Hop und blickt nun auf insgesamt 23 Jahre tänzerische Erfahrung zurück. Im Lauf seiner tänzerischen Karriere widmete Mark sein Talent sowohl dem Catwalk groÃßer Sport- und Modekonzerne als auch dem Backgroundsupport von Musikkünstlern€œ in Videodreharbeiten und Tourneen im europäischen Ausland. Seine gröߟten Erfolge feierte Mark wohl im wettkampforientierten Hip Hop Dance, wo er auf mittlerweile drei Internationale (WM 2002, EM 2009, WM 2010) und insgesamt 14 nationale Titel verbuchen konnte.

Als Trainer der Formationen "Stylance"€œ und "Hotness"€œ ist der amtierende Vizeweltmeister im Hip Hop Team-Battle derweil Träger von drei nationalen Titeln und kennt sich in der Welt der Hip Hop Competitions durch insgesamt 14 Jahre als Tänzer, Trainer und Wertungsrichter bestens aus. Früh erkannte Mark seine Liebe nicht nur zum Tanz sondern auch zum Unterricht und erweiterte seinen Horizont als Choreograph und Trainer in über 10 Ländern, darunter die USA, Russland und England. Ende 2008 legt Mark seinen Schwerpunkt auf die Zusammenarbeit mit Städten und Jugendämtern im Rahmen sozialer Engagements und bemüht sich, sein Wissen an alle weiterzugeben, die seine Liebe zur Musik und der Bewegung teilen. Im Jahre 2010 kehrte Mark auch bei uns ein und möchte sein Wissen in unseren Räumen langfristig an unsere Mitglieder weitergeben.

Sportwissenschaflter B.A.

-    Tänzer, Trainer und Choreograph (Europa, USA, Russland)

-    Inhaber des bodylanguage dancecenters Dortmund

-    Co Director & Dance Captain „Culture Shock Germany“

-    Co Director „Rough & Ready Productions“

-    Backgroundtänzer für europäische Künstler (French Affair, Italobrothers, etc.)

-    Showtänzer (Reebok, Karstadt – Sport, etc.)

-    Animateur (Magic Mountains, Aldiana, etc.)

-    Leiter und Choreograph diverser sozialer-, und kultureller Projekte („Distanz“, „X Vision- Tanzen

      trifft Singen“, Urban Dance Stomp Project)

-    Weltmeister 2002, Europameister 2009, Vizeweltmeister 2010 (Tänzer)

-    Träger 14 nationaler Titel im wettkampforientierten Hip Hop (Tänzer/Trainer)

-    Nationaler/ internationaler Wertungsrichter (TAF, Fishec, IDO, etc.)

-    Tutor für Akrobatik (Deutsche Sporthochschule Köln)

-    Athletiktrainer (Taxofit Fußballschule)

-    Kraft- und Fitnesstrainer

-    Pilates Instructor

-    Rückencoach

-    Zumba Instructor

-    Bokwa Instructor